Willkommen bei der Tvgg Lorsch!

Einstellung des Trainingsbetriebs!

Aufgrund der aktuelle Lage wird der gesamte Trainingsbetrieb der Abteilung Judo vorsichtshalber ab Montag 02.11.2020 bis auf Weiteres eingestellt.

Dies betrifft sämtliche Sparten (Judo, Jiu Jitsu, Karate) für alle Altersklassen. Wir hoffen nach wie vor, dass diese Krisensituation baldmöglichst überstanden ist, und wir wieder gemeinsam mit Euch trainieren können. Wir werden an dieser Stelle informieren, sobald der reguläre Sportbetrieb wieder aufgenommen werden kann.

Der Vorstand der Judoabteilung, 29.10.2020

Erneute Einstellung des Kinder- & Jugend-Trainingsbetriebs!

Liebe Mitglieder, liebe Eltern, liebe Sportlerinnen und Sportler,

leider müssen wir mitteilen, dass aufgrund der wieder steigenden COVID-19-Fallzahlen der Trainingsbetrieb für Kinder und Jugendliche innerhalb der Judo-Abteilung vorerst eingestellt wird. Auch der Trainingsbertieb für Erwachsene kann nur eingeschränkt und ohne Körperkontakt fortgeführtwerden.

Wir werden wie gehabt an dieser Stelle informieren, sobald sich Änderungen ergeben.

Herzliche Grüße

Der Vorstand der Abteilung Judo, 18.10.2020

 

Landesehrenbrief für Helmut Kublik

Am 30. September 2020 wurde im Paul Schnitzer Saal des Museumszentrums Lorsch unserem Ehrenvorsitzenden Helmut Kublik auf Anregung des Sportkreises Bergstrasse der Ehrenbrief des Landes Hessen verliehen. Im Rahmen einer feierlichen Stunde mit musikalischer Umrahmung und Begrüßung durch den Bürgermeister Christian Schönung, konnte unser langjähriges Mitglied nach einer Laudatio durch den Landrat Christian Engelhard die Ehrung entgegen nehmen.

Die Judoabteilung gratuliert Ihrem Ehrenvorsitzenden recht herzlich.

 

Wiederaufnahme des Kinder- & Jugend-Trainingsbetriebs

Liebe Mitglieder, liebe Eltern, liebe Sportlerinnen und Sportler,


wir haben uns entschlossen den Trainingsbetrieb für Kinder- und Jugendliche nach den Sommerferien ab den 17.08.2020 wieder aufzunehmen.

Alle anderen Hygiene- und Schutzmaßnahmen sind weiterhin einzuhalten:

  • Maskenpflicht ab Betreten der Halle bis zum Dojo
  • Händedesinfektion vor und nach dem Training
  • Keine Zuschauer im Dojo
  • Umkleide- und Duschen eingeschränkt nutzbar
  • Es wird, insbesondere beim Kindertraining, empfohlen, bereits im Gi zum Training zu erscheinen mit T-Shirt unter der Jacke. Wegen der Hitze werden wir viel im T-Shirt trainieren.

In den Umkleideräumen und Duschen ist ein Mindestabstand von 1,5 Meter einzuhalten und bitte auf die Anzahl zu achten, max. 3 Personen pro Kabine. Der Aufenthalt in den Umkleideräumen ist zeitlich auf das unbedingt erforderliche Maß zu beschränken.

Handshakes oder Umarmungen und dergleichen sollten zum Eigen- und Fremdschutz weiterhin unterbleiben.
Bitte die Gesundheitserklärung vom Erziehungsberechtigten ausfüllen und mitbringen.

Voraussetzungen für Jiu-Jitsu/Judo „mit Kontakt“:

  • Gewaschener und sauberer Gi
  • pro Trainingstag feste Partnerpaare
  • Trainingsdauer 1 Stunde
  • Führen einer Liste der Teilnehmer
  • Grundsätzlich wer krank ist oder sich krank fühlt, bleibt daheim!

Anmeldungen sind nicht erforderlich, aber wünschenswert im Hinblick auf die Trainingsgestaltung, gerne auch als Whats-App (kurz und knapp).
Rückfragen bitte an die jeweiligen Trainer.

Egal wo und wie Ihr Euren Urlaub verbracht habt, wir hoffen Ihr hattet eine schöne und erholsame Ferienzeit.


Herzliche Grüße
 

Der Vorstand der Abteilung Judo

 

Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs

Die Judoabteilung des TVGG Lorschs startet wieder mit dem Training für Erwachsene.

Ab kommende Woche finden wieder zu den gewohnten Zeiten Karate- und Jiu Jitsu-Training statt. Bitte habt dafür Verständnis, dass vorerst das Kindertraining, so wie das Judotraining der Erwachsenen nicht statt finden kann.

Selbstverständlich gilt es auch weiterhin, auf die eigene sowie die Gesundheit unserer Mitmenschen Rücksicht zu nehmen. Training im Dojo ist wieder möglich, trotzdem versuchen wir, so oft, wie es geht an der frischen Luft zu trainieren. Ohne Körperkontakt und mit dem zwingenden Mindestabstand von 1,5 Metern. Ob draußen oder drinnen trainiert wird, entscheiden Eure jeweiligen Trainer dann kurzfristig. Bitte haltet mit Euren Trainern zwecks Teilnahme und weitere Hygienemaßnahmen am Training Rücksprache und kommt wirklich nur dann ins Training, wenn Ihr Euch fit und gesund fühlt. 

Bis dahin, bleibt gesund!

Der Vorstand der Judoabteilung, online, 29.05.2020

 

Einstellung des Trainingsbetriebs!

Aufgrund der aktuelle Lage wird der gesamte Trainingsbetrieb der Abteilung Judo vorsichtshalber bis auf Weiteres eingestellt.

Dies betrifft sämtliche Sparten (Judo, Jiu Jitsu, Karate) für alle Altersklassen. Wir hoffen, dass diese Krisensituation baldmöglichst überstanden ist, und wir wieder gemeinsam mit Euch hoch motiviert und mit positiver Energie trainieren können. Wir werden an dieser Stelle informieren, sobald der reguläre Sportbetrieb wieder aufgenommen werden kann.

Der Vorstand der Judoabteilung, Lorsch, 13.03.2020