Willkommen bei der Tvgg Lorsch!

Wichtig! Ab sofort gelten neue Corona-Regeln

Der Kreis Bergstraße ist ab Samstag (15.01.2022) ein Corona-Hotspot. Im Kultur-, Sport- und Freizeitbereich gelten somit drinnen (Halle) die 2G-Plus- und draußen (Außensportstätte) die 2G-Regel.

Das bedeutet, es dürfen nur Geimpfte und Genesene unter Vorlage eines tagaktuellen negativen Tests in die Hallen. Dies kann ein Nachweis aus einem Testzentrum sein oder aber auch ein Schnell- bzw. Selbsttest, welcher vor dem Betreten der Halle von einem vereinszugehörigen Verantwortlichen abgenommen wird. Bei Personen, die bereits geboostert sind, entfällt die Nachweispflicht des Negativtests.

Bei Kindern ab der Einschulung zählt im Sportbetrieb weiterhin das Vorzeigen des Testheftes.

Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs TVgg Lorsch Abteilung Judo

Liebe Mitglieder, liebe Eltern, liebe Sportlerinnen und Sportler,

wir starten den Trainingsbetrieb ab Montag den 07.06.2021.

Alle anderen Hygiene- und Schutzmaßnahmen sind weiterhin einzuhalten (Hygienekonzept):

  • Maskenpflicht ab Betreten der Halle bis zum Dojo
  • Händedesinfektion vor und nach dem Training
  • Keine Zuschauer im Dojo
  • Umkleide- und Duschen eingeschränkt nutzbar

Es wird, insbesondere beim Kindertraining, empfohlen, bereits im Gi zum Training zu erscheinen mit T-Shirt unter der Jacke.

In den Umkleideräumen und Duschen ist ein Mindestabstand von 1,5 Meter einzuhalten und bitte auf die Anzahl zu achten, max. 3 Personen pro Kabine. Der Aufenthalt in den Umkleideräumen ist zeitlich auf das unbedingt erforderliche Maß zu beschränken.

Handshakes oder Umarmungen und dergleichen sollten zum Eigen- und Fremdschutz weiterhin unterbleiben.

Bitte ggf. die Teilnehmerdaten vom Erziehungsberechtigten ausfüllen und mitbringen.

Voraussetzungen für Jiu-Jitsu/Judo/Karate „mit Kontakt“:

  • Gewaschener und sauberer Gi
  • Pro Trainingstag feste Partnerpaare
  • Führen einer Liste der Teilnehmer
  • Grundsätzlich wer krank ist oder sich krank fühlt, bleibt daheim!

Rückfragen bitte an die jeweiligen Trainer.

Herzliche Grüße und mit der Bitte um Beachtung

Der Vorstand der Abteilung Judo (3.6.2021)

Landesehrenbrief für Helmut Kublik

Am 30. September 2020 wurde im Paul Schnitzer Saal des Museumszentrums Lorsch unserem Ehrenvorsitzenden Helmut Kublik auf Anregung des Sportkreises Bergstrasse der Ehrenbrief des Landes Hessen verliehen. Im Rahmen einer feierlichen Stunde mit musikalischer Umrahmung und Begrüßung durch den Bürgermeister Christian Schönung, konnte unser langjähriges Mitglied nach einer Laudatio durch den Landrat Christian Engelhard die Ehrung entgegen nehmen.

Die Judoabteilung gratuliert Ihrem Ehrenvorsitzenden recht herzlich.