Berichte 2014

Jiu-Jitsu Gürtelprüfung im November und Dezember

Am Dienstag den 25. November 2014 stand für 7 Prüflinge die Prüfung zum nächsten Kyu-Grad an. Für zwei von ihnen war dies sogar die erste Jiu-Jitsu Prüfung. Die Prüfer Hermann Diehl (2.Dan) sowie der Prüfer Stephan Kühn (1.Dan) zeigten sich mit der Leistung der Prüflinge zufrieden, womit alle ihre Prüfung bestanden haben. Am Samstag den 13.Dezember 2014 war dann der Jiu-Jitsu Nachwuchs dran. Unter den kritischen Augen von Michael Ankert (2. DAN) und Stephan Kühn (1.Dan), zeigten die Schülerinnen und Schüler ihr erlerntes Können in den Bereichen Falltechniken, Grundtechniken und  Abwehr von Angriffen. Eltern konnten mit zuschauen, wie ihre Sprösslinge alle gestellten Aufgaben zur Zufriedenheit der Prüfer erfüllten.

Weiterlesen …

24. Katana –Turnier Bürstadt

Am Wochenende des 08/09.11.2014 fand das 24. Katana-Turnier in Bürstadt statt, bei dem sich die Lorscher Judoka gut präsentieren konnten.

Weiterlesen …

Bezirksbestenkämpfe in Rimbach

Bei den diesjährigen Bezirksbestenkämpfen war der TV Lorsch mit insgesamt 8 Kämpfern vertreten, unter ihnen auch einige Nachwuchskämpfer, die ihr erstes Turnier bestreiten konnten. Der Trainerstab zeigte sich zufrieden mit den Leistungen insbesondere der Neueinsteiger, auf die sich aufbauen lässt.

Weiterlesen …

Judoteam-Bergstraße zufrieden mit dem Ergebnis des 1. Bergsträßer Winzerpokals!

Zum 1. Bergsträßer Winzerpokal lud das Judoteam Bergstraße in die Nibelungenlandhalle nach Bensheim ein. Das Turnier wurde als Mix-Mannschaftsturnier geplant und ausgeschrieben, bei dem vier weibliche und fünf männliche Gewichtsklassen gegeneinander antreten sollten. Als Preise wurden neben schönen Pokalen und Urkunden auch feine  Weine der hessischen Bergstraße ausgelobt.

Weiterlesen …

Thorben Engelhardt holt Bezirksmeistertitel

Am Samstag den 12.07.2014 fanden in Bürstadt die Bezirkseinzelmeisterschaften statt. An den Start ging in der Altersklasse U15 Thorben Engelhardt und sich den Bezirksmeistertitel sicherte.

Weiterlesen …

Bronze für Thorben Engelhardt bei den südwestdeutschen Einzelmeisterschaften U15

Am Samstag den 14. Juni fanden in Weilerbach/Pfalz die Südwestdeutschen Einzelmeisterschaften der männlichen Jugend unter 15 Jahren statt, für das sich der Lorscher Judoka Thorben Engelhardt mit dem Gewinn des Hessentitels in der Klasse +66kg qualifiziert hatte. Mit dem Gewinn der Bronzemedallie konnte sich Thorben in die lange Erfolgsliste der Lorscher Nachwuchsjudokas im Schwergewicht eintragen.

Weiterlesen …

Ergebnisse der Bezirksbestenkämpfe in Pfungstadt

Vanessa Foshag, Tobias Geffert, Jona Zimmermann, Finn Heckmann, Anton Lexa, Luis Grüttgen und Dana Deparade gingen bei den Bezirksbestenkämpfen in Pfungstadt auf die Matte. Die Trainer Kai Uwe Deparade und Ronald Elbert zeigten sich mit den Leistungen ihrer Schützlinge rundum zufrieden und zogen am Ende des Turniertages ein positives Fazit.

Weiterlesen …

Judoteam beendet Landesliga als Zweiter

Nach dem Aufstieg als Bezirksligameister in die Landesliga belegt das Judoteam Bergstraße nach einer am Ende auch durchwachsenen Saison den guten, aber auch glücklichen zweiten Platz und gratuliert der TG Schwalbach zum Aufstieg in die Oberliga.

Weiterlesen …

1. Kinderlehrgang in Lorsch

Der Lehrgang hat zu einer Erweiterung und Festigung der Grundfertigkeiten im technischen Bereich bei den Kindern geführt und sollte Judokas und Jiukas gleichermaßen ansprechen.

Weiterlesen …

Offene Hessische Einzelmeisterschaften in Petersberg

Am 17.05.2014 fanden die Offenen Hessische Einzelmeisterschaften in Petersberg statt. An den Start ging in der Altersklasse U15 Thorben Engelhardt an den Start.

Weiterlesen …